Angebote zu "Winterzelt" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Hilleberg TARRA - Kuppelzelt - Gr. 2 - oliv-dun...
Beliebt
1.364,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Selbsttragendes Kuppelzelt Das Tarra ist konstruiert, um auf bestmögliche Weise die Stabilität eines Kuppelzeltes mit der Geräumigkeit eines Tunnelzeltes zu vereinen. Das Resultat ist ein sicheres und geräumiges Sturmzelt. Ein Zelt für alle Jahreszeiten und Wetterbedingungen Das Tarra ist selbsttragend und leicht aufzubauen, mit Eigenschaften, die du sowohl auf Polarexpeditionen wie auch beim Küstenpaddeln schätzen wirst. Zum Einsatz kommt u. a. ein besonders robuster Zeltboden aus PU-beschichtetem Nylon mit an allen Seiten hochgezogenen Kanten. Leichter Aufbau durch gleichgroße Stangen Damit du das Zelt auch bei schlechten Wetter- und Sichtverhältnissen schnell und sicher aufbauen kannst, kommen gleichlange Zeltgestänge zum Einsatz. Die Gestängekanäle sind kurz gehalten; das Gestänge wird deshalb mit Clips befestigt, was einen schnelleren Auf- und Abbau ermöglicht sowie weniger Windangriffsfläche bietet. Praxisgerechte Lösungen Große Lüfter mit Mückennetz und auf die gleiche Weise konstruierte Innenzelttüren, sorgen für ausreichende Belüftung bei warmen Temperaturen. Bei eisigen Bedingungen und Schnee können die Moskitonetze schneedicht verschlossen werden. Zusätzliche Abspannpunkte an den Seiten halten das Zelt bei Sturm sicher am Boden. Bei Schnee schützt das äußerst feste Kerlon 1800 Außenzeltgewebe und die 10 mm dicken Zeltstangen vor hohen Schneelasten. Du kannst also bei jedem Wetter beruhigt schlafen. Details Expeditionszelt für härteste Bedingungen Geeignet für 2 Personen Selbsttragende Konstruktion - nur die Apsiden müssen abgespannt werden Gleichzeitiger Aufbau von Innen- und Außenzelt Außenzelt solo aufstellbar Innenzelt solo aufstellbar (mit optional erhältlichen Stangenhalter; per Sonderbestellung bestellbar) Geodätische Form trotzt hohen Schneelasten, Stürmen und anderen Wetterextremen 8 dicke, reflektierende Zeltleinen Reflektierende Details am Außenzelt Farbcodierte Gestängekanäle Eingang kann in drei Schritten geöffnet werden (Möglichkeit des Panorama-Eingangs) Wäscheleine im Innenzelt Schneedicht verschließbarer Lüfter; vom Innenzelt aus bedienbar Verschließbare Moskitonetze an den Innenzelttüren Zwei Apsiden Vier Netzinnentaschen Aufbau mit min. 4 und max. 18 Heringen Hilleberg Black Label Als Black Label werden bei Hilleberg robuste, kompromisslose Ganzjahreszelte bezeichnet. Sie sind äußerst stabil, vielseitig und komfortabel. Die Zelte eignen sich für den Einsatz rund um den Globus und zu jeder Jahreszeit. Es sind perfekte Expeditions- und Weltreisezelte. Als Material wird das stärkste Kerlon-Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 18 kg besitzt. Das Gestänge ist mit 10 mm etwas dicker und dadurch robuster als beim Red Label und übersteht auch starke Stürme und hohe Schneelasten. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Um trotzdem ein gut belüftetes Zelt zu haben, werden mindestens zwei Lüfter verbaut. Alle vorhandenen Netzflächen können vollständig bedeckt werden. Weitere Unterscheidungsmerkmale der Black Label Serie Außenzelt aus Kerlon 1800 (40 D High Tenacity Ripstop Nylon 66; 55 g/m2) Außenzelt doppelseitig silikonbeschichtet (insges. 3 Lagen) Innenzelt aus 40 D Ripstop Nylon (43 g/m2) Boden aus 100 D Nylon (110 g/m2), 3-fach PU-beschichtet Extrem robuste Reißverschlüsse Extra gehärtete Y-Peg Heringe Größtenteils gleich lange Stangen, um den Aufbau unter widrigen Bedingungen zu vereinfachen Lieferumfang Tarra, 18 Y-Heringe, Reparaturhülse/-segment, Abspannleinen, Packbeutel. Hinweis Die Gewichtsangabe (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann daher von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Pergart Pflanzenzelt Hawaii Ø 240 cm x 200 cm Weiß
274,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Pergart Pflanzenschutzzelt schaffen Sie ein Paradies für Pflanzen in Ihrem Garten. Wertvolle Kübel- und Topfpflanzen können ganz einfach draußen Überwintern. Mühevolles Umquartieren der Pflanzen ist nicht mehr notwendig, außerdem werden sie nicht mehr der Strapaze eines Standortwechsels mit veränderten Lichtverhältnissen ausgesetzt. Das Pflanzenzelt eignet sich somit ideal für Gartenfreunde ohne eigenes Gewächsaus. Winterzelt mit optimaler Isolierung Die hervorragende Isolierung von Wänden und Boden bietet einen idealen Schutz vor widrigen Witterungsbedingungen und Frost. Die PVC-Gitterfolie ist lichtdurchlässig und UV-beständig. So genießen Ihre Pflanzen ganzjährig das Tageslicht und sind vor Wind, Regen, Nässe, Kälte, Schnee und Frost bestens geschützt. Durch die robuste Rohrkonstruktion hält das Iglu Gewächshaus auch Stürmen stand. Eine Fensteröffnung sogt für eine ausreichende Luftzufuhr und die beiden Eingänge ermöglichen eine einfache und schnelle Bewässerung der Pflanzen. Großzügiges Pflanzenzelt als Winterschutz & Anzuchthilfe Das Wintergewächshaus bietet mit seinem großzügigen Innenraum (Ø 240 cm) genügend Platz für Ihre Pflanzen. Die Höhe von 200 cm ermöglicht auch das Überwintern von größeren Pflanzen, wie Palmen oder kleineren Bäumen, beispielsweise Oliven- oder Orangenbäumen. Der Boden des Palmenzeltes kann dank des Reißverschluss-Systems geöffnet werden und so im Frühjahr auch als Gewächshaus und Anzuchthilfe für Gemüse oder Salat genutzt werden. Das Zelt bietet neben Wärme und Schutz die idealen klimatischen Bedingungen. Einfacher Aufbau und bequemer Transport Das Winterzelt ist einfach und ohne Werkzeug schnell in Ihrem Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse aufgebaut. Das Pflanzenzelt können Sie platzsparend zusammenbauen und somit in den warmen Monaten einfach verstauen. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Tragetasche können Sie Ihr Garteniglu bequem transportieren und mobil an jeder Stelle in Ihrem Garten aufbauen. Ausstattungsmerkmale - UV-beständige, lichtdurchlässige PVC-Gitterfolie - Fensteröffnung zur einfachen Belüftung - Stabiles Rohrgestänge mit Schaumstoffpolster - Leichter Aufbau - Mit praktischer Tragetasche - Leicht und platzsparend zu transportieren und zu verstauen - Gewicht 16 kg - Maße (verpackt) 87 cm x 36 cm x 22 cm - Abmessungen (Ø x H) 240 cm x 200 cm - Hervorragende Isolierung von Wänden und Boden - Im Frühjahr als Anzuchthilfe verwendbar

Anbieter: OBI
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hilleberg JANNU - Geodät - Gr. 2 - rot / ROT - ...
Highlight
1.144,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ordentlich windstabil Das Jannu ist ein Geodät für Touren im Fjäll bis hin zu hochalpinen Einsätzen. Es bietet dir genug Platz für zwei Personen, benötigt jedoch nur eine geringe Standfläche. Jannu Das selbsttragende Geodät benötigt lediglich zwei Heringe um aufgebaut zu werden. Drei Gestängebögen spannen das Zelt selbst auf schmalen Absätzen oder in zerklüftetem Gelände sturmsicher ab. Und trotzdem ist im Innern genügend Platz für zwei Abenteurer. Das geringe Gewicht erlaubt es, dass das Zelt auch von einer Person bequem getragen werden kann. So ist es für dich ein zuverlässiger Begleiter auf Wanderungen, beim Paddeln und auf Touren in alpinem Gelände - das ganze Jahr über! Apsis Der asymetrische Eingang lässt sich weit öffnen und gibt die 145x100 cm große Apsis frei. Hier kannst du deinen Rucksack und sonstige Ausrüstung regen- und schneesicher lagern. Sollte das Wetter mild sein oder willst du das Zelt bequem beladen, kannst du den Eingang auch komplett zur Seite hin öffnen. Je nachdem wie der Wind steht, benutzt du den linken oder rechten Zelteingang, der zur wetterabgewandten Seite liegt. Innenzelt Das Innenzelt bietet mit 235 cm Liegelänge viel Platz. Das Innenzelt fällt zum Ende hin recht steil ab und bietet daher viel Bewegungsfreiheit. Du kannst in den zwei langen Netzseitentaschen nicht nur allerhand Kleinkram, sondern auch Mütze und Handschuhe verstauen. Für angenehme Belüftung sorgt der, von innen bedienbare, Dachüfter und der große Eingang mit Moskitonetz. Du kannst beides bei Schnee und Wind von innen komplett Verschließen, damit kein Schnee ins Zelt gelangen kann. Auch bei kalten Temperaturen kann das Schließen des Lüfters und des Eingangs hilfreich sein, damit die erwärmte Luft nicht so schnell aus dem Zelt entweicht. Details Sturmsicheres Geodät für alpine Einsätze Benötigt wenig Standfläche Außen- und Innenzelt gleichzeitig aufstellbar Außenzelt kann ohne Innenzelt aufgebaut werden Innenzelt kann ohne Außenzelt aufgebaut werden (benötigt optional erhältliche Stangenhalter; per Sonderbestellung erhältlich) Von innen bedienbare Hochlüfter Innenzelttür und Lüfter schneedicht mit Nylon verschließbar Lange Liegefläche für große Leute 2 lange Netzseitentaschen Nettogewicht: 2,8 kg (Außen-, Innenzelt und Gestänge) Aufstellbar mit min. 2 und max. 15 Heringen Hilleberg Red Label Als Red Label werden bei Hilleberg leichte Ganzjahreszelte bezeichnet, die einen Kompromiss zwischen Leichtgewicht und kompromissloser Widerstandsfähigkeit darstellen. Sie eignen sich für Touren zu jeder Jahreszeit, trotzen Stürmen und Schnee und sind gewichtsoptimiert. Sie sind etwas weniger Widerstandsfähig als Zelte aus der Black Label Serie (Expeditionszelte). Sie widerstehen aber natürlich trotzdem harten Bedingungen. Als Material wird Kerlon 1200 Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 12 kg besitzt. Das Gestänge ist 9 mm dick und somit für normale Schneefälle und starke Herbststürme ausreichend gewappnet. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Mindestens ein hoch angebrachter Lüfter lässt die Luft im Zelt gut zirkulieren. Weitere Unterscheidungsmerkmale der Red Label Serie Außenzelt aus Kerlon 1200 (30 D High Tenacity Ripstop Nylon 66; 49 g/m2) Außenzelt doppelseitig silikonbeschichtet (insges. 3 Lagen) Innenzelt aus 30 D Ripstop Nylon (35 g/m2) Boden aus 70 D Nylon (90 g/m2), 3-fach PU-beschichtet Leichte und extra gehärtete V-Peg Heringe Unterschiedlich lange Zeltstangen (bei Tunnelzelten), für gewichtsoptimierten Schnitt Lieferumfang Jannu, Heringe, Reparaturhülse/-segment, Abspannleinen, Packbeutel. Die Gewichtsangabe (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann daher von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Pergart Pflanzenzelt Hawaii Ø 240 cm x 200 cm Weiß
289,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Pergart Pflanzenschutzzelt schaffen Sie ein Paradies für Pflanzen in Ihrem Garten. Wertvolle Kübel- und Topfpflanzen können ganz einfach draußen Überwintern. Mühevolles Umquartieren der Pflanzen ist nicht mehr notwendig, außerdem werden sie nicht mehr der Strapaze eines Standortwechsels mit veränderten Lichtverhältnissen ausgesetzt. Das Pflanzenzelt eignet sich somit ideal für Gartenfreunde ohne eigenes Gewächsaus. Winterzelt mit optimaler Isolierung Die hervorragende Isolierung von Wänden und Boden bietet einen idealen Schutz vor widrigen Witterungsbedingungen und Frost. Die PVC-Gitterfolie ist lichtdurchlässig und UV-beständig. So genießen Ihre Pflanzen ganzjährig das Tageslicht und sind vor Wind, Regen, Nässe, Kälte, Schnee und Frost bestens geschützt. Durch die robuste Rohrkonstruktion hält das Iglu Gewächshaus auch Stürmen stand. Eine Fensteröffnung sogt für eine ausreichende Luftzufuhr und die beiden Eingänge ermöglichen eine einfache und schnelle Bewässerung der Pflanzen. Großzügiges Pflanzenzelt als Winterschutz & Anzuchthilfe Das Wintergewächshaus bietet mit seinem großzügigen Innenraum (Ø 240 cm) genügend Platz für Ihre Pflanzen. Die Höhe von 200 cm ermöglicht auch das Überwintern von größeren Pflanzen, wie Palmen oder kleineren Bäumen, beispielsweise Oliven- oder Orangenbäumen. Der Boden des Palmenzeltes kann dank des Reißverschluss-Systems geöffnet werden und so im Frühjahr auch als Gewächshaus und Anzuchthilfe für Gemüse oder Salat genutzt werden. Das Zelt bietet neben Wärme und Schutz die idealen klimatischen Bedingungen. Einfacher Aufbau und bequemer Transport Das Winterzelt ist einfach und ohne Werkzeug schnell in Ihrem Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse aufgebaut. Das Pflanzenzelt können Sie platzsparend zusammenbauen und somit in den warmen Monaten einfach verstauen. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Tragetasche können Sie Ihr Garteniglu bequem transportieren und mobil an jeder Stelle in Ihrem Garten aufbauen. Ausstattungsmerkmale - UV-beständige, lichtdurchlässige PVC-Gitterfolie - Fensteröffnung zur einfachen Belüftung - Stabiles Rohrgestänge mit Schaumstoffpolster - Leichter Aufbau - Mit praktischer Tragetasche - Leicht und platzsparend zu transportieren und zu verstauen - Gewicht 16 kg - Maße (verpackt) 87 cm x 36 cm x 22 cm - Abmessungen (Ø x H) 240 cm x 200 cm - Hervorragende Isolierung von Wänden und Boden - Im Frühjahr als Anzuchthilfe verwendbar

Anbieter: OBI AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hilleberg TARRA - Kuppelzelt - Gr. 2 - braun / ...
Unser Tipp
1.079,96 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Selbsttragendes Kuppelzelt Das Tarra ist konstruiert, um auf bestmögliche Weise die Stabilität eines Kuppelzeltes mit der Geräumigkeit eines Tunnelzeltes zu vereinen. Das Resultat ist ein sicheres und geräumiges Sturmzelt. Ein Zelt für alle Jahreszeiten und Wetterbedingungen Das Tarra ist selbsttragend und leicht aufzubauen, mit Eigenschaften, die du sowohl auf Polarexpeditionen wie auch beim Küstenpaddeln schätzen wirst. Zum Einsatz kommt u. a. ein besonders robuster Zeltboden aus PU-beschichtetem Nylon mit an allen Seiten hochgezogenen Kanten. Leichter Aufbau durch gleichgroße Stangen Damit du das Zelt auch bei schlechten Wetter- und Sichtverhältnissen schnell und sicher aufbauen kannst, kommen gleichlange Zeltgestänge zum Einsatz. Die Gestängekanäle sind kurz gehalten; das Gestänge wird deshalb mit Clips befestigt, was einen schnelleren Auf- und Abbau ermöglicht sowie weniger Windangriffsfläche bietet. Praxisgerechte Lösungen Große Lüfter mit Mückennetz und auf die gleiche Weise konstruierte Innenzelttüren, sorgen für ausreichende Belüftung bei warmen Temperaturen. Bei eisigen Bedingungen und Schnee können die Moskitonetze schneedicht verschlossen werden. Zusätzliche Abspannpunkte an den Seiten halten das Zelt bei Sturm sicher am Boden. Bei Schnee schützt das äußerst feste Kerlon 1800 Außenzeltgewebe und die 10 mm dicken Zeltstangen vor hohen Schneelasten. Du kannst also bei jedem Wetter beruhigt schlafen. Details Expeditionszelt für härteste Bedingungen Geeignet für 2 Personen Selbsttragende Konstruktion - nur die Apsiden müssen abgespannt werden Gleichzeitiger Aufbau von Innen- und Außenzelt Außenzelt solo aufstellbar Innenzelt solo aufstellbar (mit optional erhältlichen Stangenhalter; per Sonderbestellung bestellbar) Geodätische Form trotzt hohen Schneelasten, Stürmen und anderen Wetterextremen 8 dicke, reflektierende Zeltleinen Reflektierende Details am Außenzelt Farbcodierte Gestängekanäle Eingang kann in drei Schritten geöffnet werden (Möglichkeit des Panorama-Eingangs) Wäscheleine im Innenzelt Schneedicht verschließbarer Lüfter; vom Innenzelt aus bedienbar Verschließbare Moskitonetze an den Innenzelttüren Zwei Apsiden Vier Netzinnentaschen Aufbau mit min. 4 und max. 18 Heringen Hilleberg Black Label Als Black Label werden bei Hilleberg robuste, kompromisslose Ganzjahreszelte bezeichnet. Sie sind äußerst stabil, vielseitig und komfortabel. Die Zelte eignen sich für den Einsatz rund um den Globus und zu jeder Jahreszeit. Es sind perfekte Expeditions- und Weltreisezelte. Als Material wird das stärkste Kerlon-Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 18 kg besitzt. Das Gestänge ist mit 10 mm etwas dicker und dadurch robuster als beim Red Label und übersteht auch starke Stürme und hohe Schneelasten. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Um trotzdem ein gut belüftetes Zelt zu haben, werden mindestens zwei Lüfter verbaut. Alle vorhandenen Netzflächen können vollständig bedeckt werden. Weitere Unterscheidungsmerkmale der Black Label Serie Außenzelt aus Kerlon 1800 (40 D High Tenacity Ripstop Nylon 66; 55 g/m2) Außenzelt doppelseitig silikonbeschichtet (insges. 3 Lagen) Innenzelt aus 40 D Ripstop Nylon (43 g/m2) Boden aus 100 D Nylon (110 g/m2), 3-fach PU-beschichtet Extrem robuste Reißverschlüsse Extra gehärtete Y-Peg Heringe Größtenteils gleich lange Stangen, um den Aufbau unter widrigen Bedingungen zu vereinfachen Lieferumfang Tarra, 18 Y-Heringe, Reparaturhülse/-segment, Abspannleinen, Packbeutel. Hinweis Die Gewichtsangabe (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann daher von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hilleberg TARRA - Kuppelzelt - Gr. 2 - rot / RO...
Empfehlung
1.364,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Selbsttragendes Kuppelzelt Das Tarra ist konstruiert, um auf bestmögliche Weise die Stabilität eines Kuppelzeltes mit der Geräumigkeit eines Tunnelzeltes zu vereinen. Das Resultat ist ein sicheres und geräumiges Sturmzelt. Ein Zelt für alle Jahreszeiten und Wetterbedingungen Das Tarra ist selbsttragend und leicht aufzubauen, mit Eigenschaften, die du sowohl auf Polarexpeditionen wie auch beim Küstenpaddeln schätzen wirst. Zum Einsatz kommt u. a. ein besonders robuster Zeltboden aus PU-beschichtetem Nylon mit an allen Seiten hochgezogenen Kanten. Leichter Aufbau durch gleichgroße Stangen Damit du das Zelt auch bei schlechten Wetter- und Sichtverhältnissen schnell und sicher aufbauen kannst, kommen gleichlange Zeltgestänge zum Einsatz. Die Gestängekanäle sind kurz gehalten; das Gestänge wird deshalb mit Clips befestigt, was einen schnelleren Auf- und Abbau ermöglicht sowie weniger Windangriffsfläche bietet. Praxisgerechte Lösungen Große Lüfter mit Mückennetz und auf die gleiche Weise konstruierte Innenzelttüren, sorgen für ausreichende Belüftung bei warmen Temperaturen. Bei eisigen Bedingungen und Schnee können die Moskitonetze schneedicht verschlossen werden. Zusätzliche Abspannpunkte an den Seiten halten das Zelt bei Sturm sicher am Boden. Bei Schnee schützt das äußerst feste Kerlon 1800 Außenzeltgewebe und die 10 mm dicken Zeltstangen vor hohen Schneelasten. Du kannst also bei jedem Wetter beruhigt schlafen. Details Expeditionszelt für härteste Bedingungen Geeignet für 2 Personen Selbsttragende Konstruktion - nur die Apsiden müssen abgespannt werden Gleichzeitiger Aufbau von Innen- und Außenzelt Außenzelt solo aufstellbar Innenzelt solo aufstellbar (mit optional erhältlichen Stangenhalter; per Sonderbestellung bestellbar) Geodätische Form trotzt hohen Schneelasten, Stürmen und anderen Wetterextremen 8 dicke, reflektierende Zeltleinen Reflektierende Details am Außenzelt Farbcodierte Gestängekanäle Eingang kann in drei Schritten geöffnet werden (Möglichkeit des Panorama-Eingangs) Wäscheleine im Innenzelt Schneedicht verschließbarer Lüfter; vom Innenzelt aus bedienbar Verschließbare Moskitonetze an den Innenzelttüren Zwei Apsiden Vier Netzinnentaschen Aufbau mit min. 4 und max. 18 Heringen Hilleberg Black Label Als Black Label werden bei Hilleberg robuste, kompromisslose Ganzjahreszelte bezeichnet. Sie sind äußerst stabil, vielseitig und komfortabel. Die Zelte eignen sich für den Einsatz rund um den Globus und zu jeder Jahreszeit. Es sind perfekte Expeditions- und Weltreisezelte. Als Material wird das stärkste Kerlon-Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 18 kg besitzt. Das Gestänge ist mit 10 mm etwas dicker und dadurch robuster als beim Red Label und übersteht auch starke Stürme und hohe Schneelasten. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Um trotzdem ein gut belüftetes Zelt zu haben, werden mindestens zwei Lüfter verbaut. Alle vorhandenen Netzflächen können vollständig bedeckt werden. Weitere Unterscheidungsmerkmale der Black Label Serie Außenzelt aus Kerlon 1800 (40 D High Tenacity Ripstop Nylon 66; 55 g/m2) Außenzelt doppelseitig silikonbeschichtet (insges. 3 Lagen) Innenzelt aus 40 D Ripstop Nylon (43 g/m2) Boden aus 100 D Nylon (110 g/m2), 3-fach PU-beschichtet Extrem robuste Reißverschlüsse Extra gehärtete Y-Peg Heringe Größtenteils gleich lange Stangen, um den Aufbau unter widrigen Bedingungen zu vereinfachen Lieferumfang Tarra, 18 Y-Heringe, Reparaturhülse/-segment, Abspannleinen, Packbeutel. Hinweis Die Gewichtsangabe (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann daher von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Wechsel FORUM 42 UNLIMITED LINE - Geodät - Gr. ...
Bestseller
511,92 € *
zzgl. 2,95 € Versand

42 - Die Antwort auf alles Äußerst robustes Zelt mit geodätischer Form für härteste Einsätze und Expeditionen. Das Forum 4 2 kommt mit vielen nützlichen Details. Außerdem kommen ausschließlich robuste Materialien zum Einsatz. Eines für alles In Zusammenarbeit mit dem Outdoorseiten-Forum entstand in über einjähriger Entwicklungszeit ein Zelt, das Anforderungen, Wissen und Anspruch erfahrener Outdoorer widerspiegelt. Der selbststehende Geodät eignet sich für anspruchsvolle Touren und Expeditionen, die ein hohes Maß an Stabilität abverlangen. Die Gestängebögen liegen im unteren Bereich frei und werden mit Clips fixiert. Das erleichtert das Einschieben und der Aufbau geht leichter von der Hand. Zwei große, jeweils an zwei Seiten zu öffnende Apsiden lassen vielfältige Nutzung zu und ermöglichen dir das Zelt immer zur Wetterabgewandten Seite zu verlassen. Die Außenzelttüren sind am RV-Zipper befestigt. Beim Öffnen wird der Stoff des Zelteingangs mit nach oben gezogen und kann so nicht verschmutzen. Die Unlimited-Line von Wechsel Zelte aus dieser Serie sind bedingungslos robust und eignen sich für Winter- und Sommertouren gleichermaßen. Egal ob es bei dir eine Weltreise oder eine Expedition durch Schnee und Eis wird. Sehr gute Verarbeitungsqualität und extrem robuste und haltbare Materialien kommen hier zum Einsatz. Viele funktionsbedingte Details erleichtern das Übernachten im Freien. Details Extrem stabiles Geodät Beidseitig silikonbeschichtet Farbkodiertes Gestänge Sehr feste, robuste Bodenplane mit 15.000 mm (!) Wassersäule 8 Netztaschen im Innenzelt Einen großen Gear Loft im Zelthimmel Winterfest verschließbare Innenzelttüren Alle vier Lüfter sind winterfest verschließbar 2 von innen verschließbare Außenlüfter 2 aufstellbare Außenlüfter an der Apsis 8 reflektierende Zeltleinen mit Leinentasche Alle Wechsel-Zelte werden ohne giftige Flammschutzmittel hergestellt Lieferumfang Forum 4 2, Kompressionsbeutel, Heringe, Abspannleinen

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Wechsel PATHFINDER UNLIMITED LINE - Einmannzelt...
Topseller
399,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

1-Personen-Zelt für lange Reisen Das expeditionstaugliche Pathfinder. Leichter Aufbau, verschließbare Lüfter und Eingänge und ein starkes Material machen es zum idealen Begleiter für deine nächste ausgedehnte Reise. Ein zuverlässiger Begleiter Zugegeben, es handelt sich nicht um das leichteste 1-Personen-Zelt, aber um eines der robustesten. Wenn du ein Zelt benötigst, dass du durch alle Klimazonen tragen willst und dir die Haltbarkeit besonders am Herzen liegt, bist du beim Pathfinder aus der Unlimited Line genau richtig. Du kannst es in der Wüste, dem Dschungel oder im alpinen Bereich verwenden. Ist es kalt, lassen sich alle Lüfter und Moskitonetze verschließen, ist es hingegen sehr warm, kann sogar das Überzelt weggelassen und ausschließlich das Innenzelt aufgebaut werden. Das Innenleben In der Apsis kannst du dein Gepäck und die Schuhe recht bequem unterbringen. Die Tür lässt sich weit öffnen und aufrollen. Das erleichtert dir das Ein- und Auspacken im Innenzelt. In diesem geht es geräumig weiter. Mit 70 bis 97 cm Breite hast nicht nur du, sondern bei Bedarf auch dein Trekkingrucksack Platz. Der große Lüfter im Innenzelt sorgt für gute Belüftung in der Nacht. Besonders auffällig ist die feste Bodenplane aus 210D Oxford Nylon. Das Pathfinder kommt daher auch gut ohne zusätzliche Zeltunterlage aus. Details Winterfestes 1-Personen-Zelt Innenzelt kann solo aufgebaut werden Schneller Aufbau durch farblich abgesetzte Elemente 3 von innen bedienbare Lüfter Lüfter und der Zelteingang können winterfest verschlossen werden Reflektierende Zeltleinen mit Leinentasche Robuste Bodenplane Alle Wechsel-Zelte werden ohne giftige Flammschutzmittel hergestellt Lieferumfang: Pathfinder, Kompressionssack, Heringe, Abspannleinen

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hilleberg SAIVO - Geodät - Gr. ONESIZE - oliv-d...
Angebot
1.579,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Enorm robustes, selbsttragendes Geodät Hält jedem Wetter und allen Situationen stand. Das Saivo war schon immer ein hervorragendes Dreipersonenzelt für Abenteuer, bei denen statische Festigkeit Spitzenpriorität hat. Geodät für extreme Bedingungen Genau wie das Saitari und das Tarra eignet sich das Saivo für alle Wetter- und Klimabedingungen. Es wird von Bergsteigern ebenso geschätzt wie von Skifahrern und auch Expeditionen vertrauen der Stabilität des Saivo. Im Winter schützt das äußerst robuste Kerlon 1800 Gewebe in Kombination mit dem Featherlite Gestänge in 10 mm Stärke dafür, dass auch hohe Schneelasten und extreme Stürme dem Zelt nichts anhaben können. Lange, dicke und sehr robuste Leinen verankern das Zelt im Boden. Bei warmen Temperaturen kannst du die beiden großen Apsiden- und Dachlüfter öffnen, die im Winter zum Schutz vor Schnee verschlossen werden können. Auch die Innenzelttüren mit abdeckbarem Moskitonetz lassen sich für eine bessere Luftzirkulation öffnen. So entsteht ein konstanter Luftstrom, der Kondensfeuchtigkeit stark minimiert. Schneller Aufbau und Platz für drei Personen Durch die vier gleich langen Gestänge, kannst du das Saivo auch unter schlechten Sichtverhältnissen gut aufbauen. Dabei stellst du das Innen- und Außenzelt gleichzeitig auf. Das spart Zeit und hält das Innenzelt trocken, wenn es stark regnet. Das Innenzelt ist 165 cm breit und bietet daher drei Personen bequem Platz. Diverse Netztaschen eignen sich zum Verstauen kleiner Ausrüstungsteile. Details Expeditionszelt für härteste Bedingungen Geeignet für 3 Personen Selbsttragende Konstruktion - nur die Apsiden müssen abgespannt werden Gleichzeitiger Aufbau von Innen- und Außenzelt Außenzelt solo aufstellbar Innenzelt solo aufstellbar (mit optional erhältlichen Stangenhalter; per Sonderbestellung bestellbar) Geodätische Form trotzt hohen Schneelasten, Stürmen und anderen Wetterextremen Reflektierende Zeltleinen und Details am Außenzelt Viele Abspannpunkte Vier schneedicht verschließbare Lüfter Verschließbare Moskitonetze an den Innenzelttüren Zwei Apsiden Vier Netzinnentaschen Aufstellbar mit min. 4 und max. 24 Heringen Hilleberg Black Label Als Black Label werden bei Hilleberg robuste, kompromisslose Ganzjahreszelte bezeichnet. Sie sind äußerst stabil, vielseitig und komfortabel. Die Zelte eignen sich für den Einsatz rund um den Globus und zu jeder Jahreszeit. Es sind perfekte Expeditions- und Weltreisezelte. Als Material wird das stärkste Kerlon-Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 18 kg besitzt. Das Gestänge ist mit 10 mm etwas dicker und dadurch robuster als beim Red Label und übersteht auch starke Stürme und hohe Schneelasten. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Um trotzdem ein gut belüftetes Zelt zu haben, werden mindestens zwei Lüfter verbaut. Alle vorhandenen Netzflächen können vollständig bedeckt werden. Weitere Unterscheidungsmerkmale der Black Label Serie Außenzelt aus Kerlon 1800 (40 D High Tenacity Ripstop Nylon 66; 55 g/m2) Außenzelt doppelseitig silikonbeschichtet (insges. 3 Lagen) Innenzelt aus 40 D Ripstop Nylon (43 g/m2) Boden aus 100 D Nylon (110 g/m2), 3-fach PU-beschichtet Extrem robuste Reißverschlüsse Extra gehärtete Y-Peg Heringe Größtenteils gleich lange Stangen, um den Aufbau unter widrigen Bedingungen zu vereinfachen Lieferumfang Saivo, 24 Y-Heringe, Reparaturhülse/-segment, Abspannleinen, Packbeutel. Hinweis Die Gewichtsangabe (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann daher von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hilleberg ALLAK 2 - Kuppelzelt - Gr. 2 - rot|ge...
Top-Produkt
1.144,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sturmerprobtes, praxisorientiertes Allroundzelt Dieses völlig freistehende Kuppelzelt ist der ideale Begleiter für Ganzjahrestouren. Durch die Konstruktion kannst du es auch ohne Heringe aufbauen und bist dadurch bei der Platzwahl sehr flexibel. Allak Das Allak ist das gewichtsoptimierte Pendant zum Staika. Die Konstruktion ist gleich, jedoch wurde der Fokus auf das Gewicht gelegt, statt auf expeditionstaugliche Stärke. Deshalb spielt es in Hillebergs Red Label Serie und ist somit ganzjährig bei Sturm, Regen und Schnee einsetzbar. Der Aufbau Alle drei Stangen sind gleich lang und kreuzen sich in der Kuppel, was dem Allak Stabilität verleiht. Dabei musst du die Stangen lediglich von einer Seite einschieben, was den Aufbau deutlich erleichtert. Durch das eingehängte Innenzelt baust du Innen- und Außenzelt gleichzeitig auf, wodurch auch bei Regen ein trockener Innenraum zur Verfügung steht. Beliebt bei Paddlern, Wanderern und auf Radreisen Bei der Platzwahl bist du völlig frei, denn das Allak benötigt keine Heringe damit es sicher steht. Das macht es besonders bei Paddlern beliebt, die am Ufer nicht immer optimale Standplatzbedingungen vorfinden. Aber auch Wanderer und Radreisende schätzen den Komfort der beiden Apsiden, in der du die Ausrüstung separat organisieren und verstauen kannst. Ein weiterer Vorteil: Du kannst das Zelt immer zur Windabgewandten Seite verlassen. Gute Belüftung Das weit heruntergezogene Außenzelt schützt vor kalter Zugluft und Schnee im Winter. Ebenso die verschließbaren Moskitonetze an den Innenzelttüren und die verschließbaren Lüfter in der Kuppel. Um im Sommer trotzdem für gute Belüftung zu sorgen und Kondenswasser entweichen zu lassen, kannst du sowohl die Zeltinnentüren als auch die Dachlüfter öffnen. Die Dachlüfter werden zum Schutz vor Regen mit einer Haube überspannt, die an den Seiten mit einer Regenrinne versehen ist, damit das Wasser nicht in den geöffneten Eingang laufen kann. Details Völlig freistehendes 2-Personen-Kuppelzelt Gekoppeltes Innen- und Außenzelt für schnellen Aufbau 2 Innentaschen Schlaufe zum Einhängen einer Zeltlaterne Die Hutze ist über der Eingangstür mit einer Regenrinne ausgestattet Hochgezogene Bodenwanne schützt vor Feuchtigkeit und Schmutz Reißverschlußabdeckungen schützen vor Regen und Schmutz Reflektierende Zeltleinen und Details am Außenzelt 9 mm Featherlite Gestänge, gleichlang für schnellen Aufbau Lüfter und Innenzelttür sind schneedicht mit Nylon verschließbar Nettogewicht: 2,8 kg (Außen-, Innenzelt und Gestänge) Kann mit min. 0 und max. 12 Heringen aufgebaut werden Hilleberg Red Label Als Red Label werden bei Hilleberg leichte Ganzjahreszelte bezeichnet, die einen Kompromiss zwischen Leichtgewicht und kompromissloser Widerstandsfähigkeit darstellen. Sie eignen sich für Touren zu jeder Jahreszeit, trotzen Stürmen und Schnee und sind gewichtsoptimiert. Sie sind etwas weniger Widerstandsfähig als Zelte aus der Black Label Serie (Expeditionszelte). Sie widerstehen aber natürlich trotzdem harten Bedingungen. Als Material wird Kerlon 1200 Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 12 kg besitzt. Das Gestänge ist 9 mm dick und somit für normale Schneefälle und starke Herbststürme ausreichend gewappnet. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Mindestens ein hoch angebrachter Lüfter lässt die Luft im Zelt gut zirkulieren. Weitere Unterscheidungsmerkmale der Red Label Serie Außenzelt aus Kerlon 1200 (30 D High Tenacity Ripstop Nylon 66; 49 g/m2) Außenzelt doppelseitig silikonbeschichtet (insges. 3 Lagen) Innenzelt aus 30 D Ripstop Nylon (35 g/m2) Boden aus 70 D Nylon (90 g/m2), 3-fach PU-beschichtet Leichte und extra gehärtete V-Peg Heringe Unterschiedlich lange Zeltstangen (bei Tunnelzelten), für gewichtsoptimierten Schnitt Lieferumfang Allak, 12 V-Peg Heringe, Reparaturhülse, Abspannleinen, Ersatzsegment, Packbeutel Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann von den Herstellerangaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hilleberg ALLAK 2 - Kuppelzelt - Gr. 2 - oliv-d...
Beliebt
1.144,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sturmerprobtes, praxisorientiertes Allroundzelt Dieses völlig freistehende Kuppelzelt ist der ideale Begleiter für Ganzjahrestouren. Durch die Konstruktion kannst du es auch ohne Heringe aufbauen und bist dadurch bei der Platzwahl sehr flexibel. Allak Das Allak ist das gewichtsoptimierte Pendant zum Staika. Die Konstruktion ist gleich, jedoch wurde der Fokus auf das Gewicht gelegt, statt auf expeditionstaugliche Stärke. Deshalb spielt es in Hillebergs Red Label Serie und ist somit ganzjährig bei Sturm, Regen und Schnee einsetzbar. Der Aufbau Alle drei Stangen sind gleich lang und kreuzen sich in der Kuppel, was dem Allak Stabilität verleiht. Dabei musst du die Stangen lediglich von einer Seite einschieben, was den Aufbau deutlich erleichtert. Durch das eingehängte Innenzelt baust du Innen- und Außenzelt gleichzeitig auf, wodurch auch bei Regen ein trockener Innenraum zur Verfügung steht. Beliebt bei Paddlern, Wanderern und auf Radreisen Bei der Platzwahl bist du völlig frei, denn das Allak benötigt keine Heringe damit es sicher steht. Das macht es besonders bei Paddlern beliebt, die am Ufer nicht immer optimale Standplatzbedingungen vorfinden. Aber auch Wanderer und Radreisende schätzen den Komfort der beiden Apsiden, in der du die Ausrüstung separat organisieren und verstauen kannst. Ein weiterer Vorteil: Du kannst das Zelt immer zur Windabgewandten Seite verlassen. Gute Belüftung Das weit heruntergezogene Außenzelt schützt vor kalter Zugluft und Schnee im Winter. Ebenso die verschließbaren Moskitonetze an den Innenzelttüren und die verschließbaren Lüfter in der Kuppel. Um im Sommer trotzdem für gute Belüftung zu sorgen und Kondenswasser entweichen zu lassen, kannst du sowohl die Zeltinnentüren als auch die Dachlüfter öffnen. Die Dachlüfter werden zum Schutz vor Regen mit einer Haube überspannt, die an den Seiten mit einer Regenrinne versehen ist, damit das Wasser nicht in den geöffneten Eingang laufen kann. Details Völlig freistehendes 2-Personen-Kuppelzelt Gekoppeltes Innen- und Außenzelt für schnellen Aufbau 2 Innentaschen Schlaufe zum Einhängen einer Zeltlaterne Die Hutze ist über der Eingangstür mit einer Regenrinne ausgestattet Hochgezogene Bodenwanne schützt vor Feuchtigkeit und Schmutz Reißverschlußabdeckungen schützen vor Regen und Schmutz Reflektierende Zeltleinen und Details am Außenzelt 9 mm Featherlite Gestänge, gleichlang für schnellen Aufbau Lüfter und Innenzelttür sind schneedicht mit Nylon verschließbar Nettogewicht: 2,8 kg (Außen-, Innenzelt und Gestänge) Kann mit min. 0 und max. 12 Heringen aufgebaut werden Hilleberg Red Label Als Red Label werden bei Hilleberg leichte Ganzjahreszelte bezeichnet, die einen Kompromiss zwischen Leichtgewicht und kompromissloser Widerstandsfähigkeit darstellen. Sie eignen sich für Touren zu jeder Jahreszeit, trotzen Stürmen und Schnee und sind gewichtsoptimiert. Sie sind etwas weniger Widerstandsfähig als Zelte aus der Black Label Serie (Expeditionszelte). Sie widerstehen aber natürlich trotzdem harten Bedingungen. Als Material wird Kerlon 1200 Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 12 kg besitzt. Das Gestänge ist 9 mm dick und somit für normale Schneefälle und starke Herbststürme ausreichend gewappnet. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Mindestens ein hoch angebrachter Lüfter lässt die Luft im Zelt gut zirkulieren. Weitere Unterscheidungsmerkmale der Red Label Serie Außenzelt aus Kerlon 1200 (30 D High Tenacity Ripstop Nylon 66; 49 g/m2) Außenzelt doppelseitig silikonbeschichtet (insges. 3 Lagen) Innenzelt aus 30 D Ripstop Nylon (35 g/m2) Boden aus 70 D Nylon (90 g/m2), 3-fach PU-beschichtet Leichte und extra gehärtete V-Peg Heringe Unterschiedlich lange Zeltstangen (bei Tunnelzelten), für gewichtsoptimierten Schnitt Lieferumfang Allak, 12 V-Peg Heringe, Reparaturhülse, Abspannleinen, Ersatzsegment, Packbeutel Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann von den Herstellerangaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hilleberg ALLAK 2 - Kuppelzelt - Gr. 2 - beige-...
Top-Produkt
1.144,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sturmerprobtes, praxisorientiertes Allroundzelt Dieses völlig freistehende Kuppelzelt ist der ideale Begleiter für Ganzjahrestouren. Durch die Konstruktion kannst du es auch ohne Heringe aufbauen und bist dadurch bei der Platzwahl sehr flexibel. Allak Das Allak ist das gewichtsoptimierte Pendant zum Staika. Die Konstruktion ist gleich, jedoch wurde der Fokus auf das Gewicht gelegt, statt auf expeditionstaugliche Stärke. Deshalb spielt es in Hillebergs Red Label Serie und ist somit ganzjährig bei Sturm, Regen und Schnee einsetzbar. Der Aufbau Alle drei Stangen sind gleich lang und kreuzen sich in der Kuppel, was dem Allak Stabilität verleiht. Dabei musst du die Stangen lediglich von einer Seite einschieben, was den Aufbau deutlich erleichtert. Durch das eingehängte Innenzelt baust du Innen- und Außenzelt gleichzeitig auf, wodurch auch bei Regen ein trockener Innenraum zur Verfügung steht. Beliebt bei Paddlern, Wanderern und auf Radreisen Bei der Platzwahl bist du völlig frei, denn das Allak benötigt keine Heringe damit es sicher steht. Das macht es besonders bei Paddlern beliebt, die am Ufer nicht immer optimale Standplatzbedingungen vorfinden. Aber auch Wanderer und Radreisende schätzen den Komfort der beiden Apsiden, in der du die Ausrüstung separat organisieren und verstauen kannst. Ein weiterer Vorteil: Du kannst das Zelt immer zur Windabgewandten Seite verlassen. Gute Belüftung Das weit heruntergezogene Außenzelt schützt vor kalter Zugluft und Schnee im Winter. Ebenso die verschließbaren Moskitonetze an den Innenzelttüren und die verschließbaren Lüfter in der Kuppel. Um im Sommer trotzdem für gute Belüftung zu sorgen und Kondenswasser entweichen zu lassen, kannst du sowohl die Zeltinnentüren als auch die Dachlüfter öffnen. Die Dachlüfter werden zum Schutz vor Regen mit einer Haube überspannt, die an den Seiten mit einer Regenrinne versehen ist, damit das Wasser nicht in den geöffneten Eingang laufen kann. Details Völlig freistehendes 2-Personen-Kuppelzelt Gekoppeltes Innen- und Außenzelt für schnellen Aufbau 2 Innentaschen Schlaufe zum Einhängen einer Zeltlaterne Die Hutze ist über der Eingangstür mit einer Regenrinne ausgestattet Hochgezogene Bodenwanne schützt vor Feuchtigkeit und Schmutz Reißverschlußabdeckungen schützen vor Regen und Schmutz Reflektierende Zeltleinen und Details am Außenzelt 9 mm Featherlite Gestänge, gleichlang für schnellen Aufbau Lüfter und Innenzelttür sind schneedicht mit Nylon verschließbar Nettogewicht: 2,8 kg (Außen-, Innenzelt und Gestänge) Kann mit min. 0 und max. 12 Heringen aufgebaut werden Hilleberg Red Label Als Red Label werden bei Hilleberg leichte Ganzjahreszelte bezeichnet, die einen Kompromiss zwischen Leichtgewicht und kompromissloser Widerstandsfähigkeit darstellen. Sie eignen sich für Touren zu jeder Jahreszeit, trotzen Stürmen und Schnee und sind gewichtsoptimiert. Sie sind etwas weniger Widerstandsfähig als Zelte aus der Black Label Serie (Expeditionszelte). Sie widerstehen aber natürlich trotzdem harten Bedingungen. Als Material wird Kerlon 1200 Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 12 kg besitzt. Das Gestänge ist 9 mm dick und somit für normale Schneefälle und starke Herbststürme ausreichend gewappnet. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Mindestens ein hoch angebrachter Lüfter lässt die Luft im Zelt gut zirkulieren. Weitere Unterscheidungsmerkmale der Red Label Serie Außenzelt aus Kerlon 1200 (30 D High Tenacity Ripstop Nylon 66; 49 g/m2) Außenzelt doppelseitig silikonbeschichtet (insges. 3 Lagen) Innenzelt aus 30 D Ripstop Nylon (35 g/m2) Boden aus 70 D Nylon (90 g/m2), 3-fach PU-beschichtet Leichte und extra gehärtete V-Peg Heringe Unterschiedlich lange Zeltstangen (bei Tunnelzelten), für gewichtsoptimierten Schnitt Lieferumfang Allak, 12 V-Peg Heringe, Reparaturhülse, Abspannleinen, Ersatzsegment, Packbeutel Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann von den Herstellerangaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot